Pleite Durch Bessere Texte

5 minuten powertalk für den leserbrief 5 gründe für bessere arbeiten

Wenn bei der Richtigkeit des Bruttogewichtes der Fehlbestand der Produktion bei der Prüfung des Nettogewichtes oder der Zahl der Wareneinheiten an den abgesonderten Stellen festgestellt wird, so ist der Empfänger verpflichtet, die Annahme der übrigen Stellen anzuhalten, aufzusparen und dem Vertreter, der für die Teilnahme an der weiteren Annahme herbeigerufen ist (der Punkt 17 und 18 gegenwärtigen Instruktionen), die Verpackung und die Verpackung der geöffneten Stellen und die Produktion, die sich innen dieser Stellen befand vorzulegen.

An der Stelle des Öffnens plombiert oder im Abladeplatz der neoplombierten Beförderungsmittel und der Container oder im Lagerhaus des Organes des Transportes — bei Lieferung und der Ausgabe der Produktion vom Organ eisenbahn-, wasser-, luftig oder des Kraftverkehrs.

1 Annahme der Produktion wird von den Personen erzeugt, die auf jene vom Leitern oder vom Stellvertreter des Leiters des Unternehmens-Empfängers bevollmächtigt sind. Diese Personen haften für die strenge Beachtung der Regeln der Annahme der Produktion.

Zwecks der Unversehrtheit der Produktion und 1 bei den Lieferungen und die Bildung der Bedingungen für termingemäße und ihre richtige Annahme von den Empfängern die Vereinigung und seine Produktionseinheit, sind das Unternehmen, orga-nisazija^otprawitel verpflichtet, zu gewährleisten:

Der Absender (der Hersteller) kann auf die Teilnahme an der Annahme der Produktion das Unternehmen bevollmächtigen, das sich an der Stelle des Erhaltens der Produktion befindet. In diesem Fall wird die Bescheinigung dem Vertreter vom Unternehmen ausgegeben, das es wählte. In der Bescheinigung soll die Verbannung auf das Dokument gemacht sein, die der Absender das gegebene Unternehmen bevollmächtigt hat an der Annahme der Produktion teilzunehmen.

Die von der gegenwärtigen Instruktion bestimmte Ordnung der Annahme der Produktion, die an der Verpackung geliefert wird, wird auch bei der Annahme oder der plombierten Pakete (der Bänder) für jene Fälle verwendet, wenn ohne Verstoß der Unversehrtheit des Päckchens oder der Verpackung oder ohne Abnahme der Plombe die Beschlagnahme der Produktion aus dem Paket (den Bändern) unmöglich ist.

Für den Fall, wenn bei der Annahme der Produktion die Nichtübereinstimmung des Bruttogewichtes, der abgesonderten Stellen dem Gewicht enthüllt ist, das in Transport- oder die Begleitpapiere oder auf der Schablone angegeben ist, der Empfänger soll das Öffnen der Verpackung und der Verpackung nicht erzeugen.

Bei der Unmöglichkeit die Produktionen ohne Verpackung wird die Bestimmung des Nettogewichtes mittels der Prüfung des Bruttogewichtes zur Zeit des Erhaltens der Produktion und des Gewichts der Verpackung nach ihrer Befreiung von der Produktion erzeugt. Die Ergebnisse der Prüfung werden von den Akten aufgemacht.

Die Zeit, zu der die Annahme der Produktion mengenmäßig ernannt ist. 1 beim Fernbleiben des Vertreters des Absenders (dem Hersteller) nach dem Aufruf des Empfängers, sowie für die Fälle, wenn der Aufruf des Vertreters des fremden Absenders (der Hersteller) obligatorisch nicht ist, die Annahme der Produktion mengenmäßig und wird die Zusammenstellung des Aktes über den Fehlbestand erzeugt:

Für die gehörigen Fälle das Vorhandensein auf den Beförderungsmittel (den Wagen, der Zisterne, dem Lastkahn, den Laderaum des Schiffes, den Lieferwagen u.ä.) oder auf den Container der Plomben des Absenders oder des Abfahrtspunktes (die Station, die Anlegestelle, den Hafen, die Intaktheit der Plomben, die Abdrücke auf ihnen, den Zustand des Wagens, anderer Beförderungsmittel oder des Containers, das Vorhandensein der Schutzmarkierung der Ladung, sowie die Intaktheit der Verpackung zu prüfen;

Im Akt gibt die Kommission den Schluss über die Gründe und die Stelle der Bildung des Fehlbestandes oder der Überschüsse, ganz von den Unterschriften befestigend. Der Akt ist Gründung für die Vorweisung des Anspruchs dem Lieferanten oder dem Transportmittel der Ware.

Bei Lieferung kann vom Lieferanten der Produktion in der Verpackung ins Lagerhaus des Empfängers der Letzte, außer der Prüfung des Bruttogewichtes und der Zahl der Stellen, das Öffnen der Verpackung und der Prüfung des Nettogewichtes und der Zahl der Wareneinheiten an jeder Stelle fordern.